Glubschipupschi O.O

Main

>>Home >>Book

About

>>Us >>Lea >>Katha >>Steffie >>Laura >>Becky >>The Rules

Stuff

>>Xanten >>Our Trips

Links

>>Forum >>Becky's Site >>Steffie's Site >>Lea' s Site

Vorwort


Also wir wünschen allen viel Spaß auf unserer Homepage. Unten noch ne kleine Shoutbox für Besucher die es nicht is GB schaffen ;P



Becky


Also hier meine Lebensgeschichte:

Ich meine es war ein sonniger Mittwochnachmittag als meine Mutter ihre Wehen bekam. So gegen 20 nach 3 kam ich dann zum Vorschein. Dies war verbunden mit dem ersten Haufen außerhalb der Fruchtblase. Dann kam ich in mein erstes "zu Hause". Das erste Jahr verging dann recht schnell (passiert ja auch nicht zu viel. Nach meinem ersten Lebensjahr sind wir dann in die Dreisbach neben meine Oma Rosel & meinen Opa Rudi gezogen. Dann fing es an mit den ersten Worten. Mein erstes Wort/Satz war "da ohee", weil alles für ein Kleinkind natürlich oben ist. Die ersten Zähne/Schritte usw. auch in den folgenden Wochen & Monaten. Mit meinem dritten Lebensjahr bin ich dann in den Kindergarten gekommen. Dort hab ich viel gespielt gematscht und Unsinn gemacht. Als ich dann nun 4 Jahre alt war kam der Schrecken meines Lebens auf die Welt. KIMBERLY ANN QUENT (Meine Schwester - zurzeit früh Pubertär) . Die ersten Jahre mit ihr waren nicht so schlimm. Mit grade 6 Jahren kam ich dann in die Schule in die 1. Klasse. Von den 4 Jahren Grundschule habe ich nur noch wenig in Erinnerung. Dann am ende der 4. wurde entschieden dass ich auf das Gymnasium auf der Morgenröthe komme. Dort kam ich in die 5b zu vielen Eisernern, Eiserfeldern & Scheldern. Unsere Klassenlehrerin war Frau Heringer-Greger In der Klasse hatte ich sowohl Freunde (Greta, Nana, Steffie, Marry...) als auch Feinde (Svea, Kevin, ...) Die 2 Jahre gingen auch recht schnell um. Wir waren auch auf Klassenfahrt. Dann Kam ich in die 7. Klasse.Wir wurden alle getrennt da ich in die Latein Klasse kam. Steffie wiederholte die sechste Klasse, so dass ich nur noch Nana und Greta an meiner Seite hatte. Ab der 7 Klasse hatet ich auch viel mit Wiebke & Laura zu tun.(Sommer 2003 war der tollste) In der Zeit von der 6. bis zur 8. war ich viel im Internet unterwegs. In meiner neuen Klasse habe ich dann die Janina kennen gelernt eine meiner besten Freundinnen. Ich dachte vorher sie wäre ne doofe Tussi, dies hat sich aber anders rausgestellt. Im achten Schuljahr hatte ich dann auch meine ersten Erfahrungen mit Alkohol & meinen ersten Kuss. Im Jahr 2005 ist auch viel passiert. Dann en Rückschlag. Ich muss das Achte Schuljahr wiederholen. Zum Glück kannte ich in der Klasse schon die Steffie und die Lea die ich Anfang 2006 kennen gelernt habe. Das Jahr 2006 ging schnell um. Zurzeit bin ich immer noch in der Klasse und bemühe mich darum mindestens eine 5 am Mittwoch in Latein zu schreiben. Sonst darf ich abgehen. Im Moment habe ich auch einen Freund Namens Benni, wir sind jetzt schon ganze 2 Wochen zusammen :D. Aber das hat ja auch erst 4 Monate gedauert. Ach so und nicht zu vergessen meine Schwester ist jetzt 10 Jahre alt und terrorisiert mich. Ich find mein Leben bis jetzt ganz okay.

 


Gratis bloggen bei
myblog.de